Ihr könnt Euch gerne bei unserem Newsletter eintragen, dann seid ihr immer informiert.

Deine E-Mail-Adresse:       anmelden abmelden   

linie

Konzerte 2014

Start immer um 21.00 Uhr! Eintritt frei, Hutsammlung!

Samstag 20.09.2014     VOGELMAYER

http://www.vogelmayer.de/ Für den Kampf um eine "bisserl bessere Welt" kann man den Vogelmayer gewinnen. Er singt dabei mit schallender Inbrunst politische Lieder und klampft den Mächtigen den sozialkritischen Marsch. Es geht dem politischen Kabarettisten um die Missstände allerorten, nur dass der lokalpatriotische Liedermacher die Reihenfolge umkehrt: Besser werden soll´s in Bayern, Deutschland und der Welt. Und zwar narrisch gschwind.

 

Samstag 27.09.2014    CULT OF LAM

http://www.cultoflam.com/ Heavy, laut unangepasst und doch gefühlvoll und melodisch - so präsentiert sich die Band CULT OF LAM um den ehemaligen Double Trouble-Schlagzeuger Carime `Nino`Scaiano, den früheren Fornication - und echtzeit-Bassisten Peter Grüner, den Studio- und Live-Keyboarder Felix Mayle und den Gitariristen Bernd `Massa`Wollsperger. Die einzelnen Cult-Mitglieder dürfen seit vielen Jahren als Grundpfeiler der fränkischen Rock-Szene angesehen werden.

 

Samstag 11.10.2014     THE LIPS

http://www.the-lips.de/ Like A Rolling Stone - das ist das Motto der 6-Mann-Band aus Nürnberg, Erlangen und Hersbruck. The Lips haben sich zusammengetan, um viele der berühmten, aber auch einige der unbekannteren Songs der Rollenden Steine zu pflegen, neu zu inerpretieren und vor allem mit viel Spielfreude ans ineressierte Publikum zu bringen.Zu erwarten ist dabei sicherlich keine Show nach dem Original der Stones. Und auch outfitmäßig bleiben The Lips lieber dem Bodenständigen verbunden. Aber dem Publikum wird eine Musik präsentiert, die zum Mitsingen und -tanzen animiert - sicherlich nicht nur für Stonefans ein gelungener Abend.

 

Samstag 18.10.2014    THOUGHTCRIME

http://thoughtcrime.eu/ Was lange währt, wird richtig gut...Thoughtcrime haben sich gesucht und schließlich gefunden. Was aus alten Freundschaften, Bekanntschaften und Kleinanzeigen entstanden ist, kann sich sehen und vor allem: Hören lassen ! Jeder der fünf Musiker hat seine eigene musikalische Vorgeschichte, sei es Ska, Reggae, Punk, Indie, Singer-Songwreiter-Folk oder Rock. Das Projekt lebt von dieser Vielseitigkeit und hat die Mitglieder längst zu einer festen, eingespielten Band zusammenwachsen lassen. Was sie verbindet, ist die Liebe zu handgemachter Musik, die Suche nach neuen Einflüssen und Inspirationen, die Neugier der Grenzgänger zwischen den Genres.Nicht zuletzt deswegen wurde ihre Musikrichtung unldngst von einem Veranstalter als "Unpopulärer Indiealternativfolkpunkpop" bezeichnet.

 

Samstag 25.10.2014    HOUSE OF PANCAKES

http://houseofpancakes.sublinemusic.com/wp/ HOUSE OF PANCAKES - Temporeicher Gitarrenrock - schneidend, giftig und fast immer zu laut. Die Songs - zu kurz, bissig, neurotisch und "live" oft hart an der Grenze zum Eklat. Fünf Antihelden, verwurzelt und gereift im subkulturellen "Underground" der Achtziger setzen sich lautstark mit der verzweifelten Reminiszenz ihrer Jugendträume auseinander. Nein - kein Retro - aber gewissermaßen eine brillante Replik aus Zeitgeist, Lebensgefühl und soziokultureller Relevanz der letzten drei Jahrzehnte

 

Samstag 08.11.2014   KUGLER & WALOSCHIK

http://www.kugler-waloschik.de/ 13 Jahre waren Marcus Waloschik und Stefan Kugler mit "Bach3Barden1Band" auf Achse und spielten dabei über 500 Konzerte in ganz Deutschland - Jetzt sind die beiden mit ihrem neuen Duo endlich wieder auf der Bühne zu erleben! Feine, akustische Musik - bissige Texte! Gespielt wird, was den beiden gefällt! Vor allem eigene Songs ihrer alten Band B3B1B - völlig neu arrangiert und interpretiert - sowie instrumentale Titel: viele Eigenkompositionen, aber auch ausgesuchte Coverversionen von Steve Morse, Michael Hedges, Eric Johnson u.a. Genieße einen Abend mit „Kugler & Waloschik“! Virtuoses Gitarrenspiel trifft auf einen außergewöhnlichen Bass – wunderschöne Songs verbinden sich mit bissigen, zum Teil fast schon bösen aber auch romantischen Texten! Lass Dich zu einem musikalischen Abenteuer einladen: Akustikgitarre, Akustikbass, Gesang, mehr brauchen die beiden nicht – reduziert aufs Maximale!

 

Samstag 22.11.2014   X-BITE

http://www.x-bite.de/band.html Die sechs Musiker präsentieren aus Überzeugung echte Live-Performance mit „Biss“ und sorgen mit einem energiegeladenen Mix aus den Bereichen Rock, Pop, Funk-Rock und vielem mehr für Partystimmung und jede Menge Live-Power. Egal ob aktuelle Hits oder beliebte Rockklassiker-„Best of Rock & Pop“ ist die Devise. Somit ist für jedermann genügend Material im Gepäck und die Party geht ab!X-Bite, das ist Coverrock der Spaß macht und mitreißt.

 

Samstag 13.12.2014   WOLFGANG BARTHEL & PETRA KALLEY

http://www.wolfgangbarthel.com/wolfgangbarthel.com/Willkommen.html WOLFGANG BARTHEL (guitars, saz, voc, sounds) erweist sich als ausgezeichneter, vielseitiger Gitarrist (rock, fingerpicking, bottleneck). In sein Spiel fließen Elemente aus Folk, Blues, Rock und orientalischer Musik ein. Außerdem beherrscht er meisterhaft das Spiel auf der Saz, einer türkischen Langhalslaute, wobei er in faszinierender Weise orientalische und westliche Einflüsse verschmilzt. Begleitet wird er von PETRA KALLEY (dharbuka, daf, udu, small percussion, voc, bass), die ihm auf z.T. exotischen Perkussionsinstrumenten mit ihren orientalischen Rhythmen einen groovenden Teppich legt. In ihren Kompositionen vermitteln BARTHEL & KALLEY - entweder instrumental oder mit Gesang - Stimmungen, Gefühle, Bilder, Geschichten und Erlebnisse. Ihr orientalfolkbluesrock reicht dabei von meditativ fließenden bis hin zu mitreißend wilden Stücken, die z.T. mit elektronischen Sounds unterlegt werden. Das Ergebnis ist eine einzigartige Weltmusik, ein brodelnder, multikultureller Cocktail für Kopf, Bauch und Beine. Wenn sie bei ihren Konzerten ihrer Spielfreude freien Lauf lassen, klingt das, als ob wesentlich mehr als zwei Musiker auf der Bühne stehen.

 

Freitag 26.12.2014   THE WHITTAKERS und TRASH DOGS

http://www.the-whittakers.de/ Die Whittakers aus dem Neumarkter Raum gründeten sich im September 2005 und treten seitdem regelmäßig auf. Das Programm umfasst 14 Eigenkompositionen mit deutschen Texten. Das Programm dauert ca. 80 min. Unser Stil beinhaltet sowohl schnelle Punkrhythmen mit Blueseinschlag, als auch Balladen. Unsere Musik würde sich am besten als „Punk`n Blues`n Roll“ beschreiben lassen. Unsere Intension ist es, klare Texte mit einer gewissen Melancholie zu vermitteln.

 

http://www.trash-dogs.de/ Trash Garage Blues´n´Roll .....Das ist der Sound der Trash Dogs. ..............................................

 

http://www.gruenerbaumallersberg.de/konzerte2015.html