Konzerte

Start immer um 20.30 Uhr ! Eintritt frei, Hutsammlung

Samstag 09.02.2019   WOLFGANG BARTHEL & PETRA KALLEY

http://www.wolfgangbarthel.com/Willkommen.html WOLFGANG BARTHEL (guitars, saz, voc, sounds) erweist sich als ausgezeichneter, vielseitiger Gitarrist (rock, fingerpicking, bottleneck). In sein Spiel fließen Elemente aus Folk, Blues, Rock und orientalischer Musik ein. Außerdem beherrscht er meisterhaft das Spiel auf der Saz, einer türkischen Langhalslaute, wobei er in faszinierender Weise orientalische und westliche Einflüsse verschmilzt. Begleitet wird er von PETRA KALLEY (dharbuka, daf, udu, small percussion, voc, bass), die ihm auf z.T. exotischen Perkussionsinstrumenten mit ihren orientalischen Rhythmen einen groovenden Teppich legt. In ihren Kompositionen vermitteln BARTHEL & KALLEY - entweder instrumental oder mit Gesang - Stimmungen, Gefühle, Bilder, Geschichten und Erlebnisse. Ihr orientalfolkbluesrock reicht dabei von meditativ fließenden bis hin zu mitreißend wilden Stücken, die z.T. mit elektronischen Sounds unterlegt werden. Das Ergebnis ist eine einzigartige Weltmusik, ein brodelnder, multikultureller Cocktail für Kopf, Bauch und Beine. Wenn sie bei ihren Konzerten ihrer Spielfreude freien Lauf lassen, klingt das, als ob wesentlich mehr als zwei Musiker auf der Bühne stehen.

 

Samstag 16.02.2019   WULLI WULLSCHLÄGER & SONJA TONN

http://www.wulliundsonja.de/ Zwei Stimmen, eine Gitarre - Zwei Herzen im gleichen Rhythmus - Eine geballte Ladung an Power & Gefühl, die mit ungebremster Leidenschaft und einer gehörigen Portion Witz & Charme ihre Spuren hinterlässt. Ihr Programm ist eine gelungene Mixtur aus Liedern, die sie lieben und kurzweiligen Anekdoten & Storys zum Lachen, Schmunzeln und Weinen. Neben ausgewählten Coverversionen aus dem Rock, Pop, Jazz & Blues schreiben die beiden eigene Songs in deutscher und englischer Sprache und bleiben auch hier ihrem Stil treu. In ihren Liedern erzählen sie Geschichten über Liebe,  Begegnungen und den ganz normalen Wahnsinn des Musikerlebens.

 

Samstag 09.03.2019   PAUL ROSE

https://www.paulrose.co.uk/ Zwei Stimmen, eine Gitarre - Zwei Herzen im gleichen Rhythmus - Eine geballte Ladung an Power & Gefühl, die mit ungebremster Leidenschaft und einer gehörigen Portion Witz & Charme ihre Spuren hinterlässt. Ihr Programm ist eine gelungene Mixtur aus Liedern, die sie lieben und kurzweiligen Anekdoten & Storys zum Lachen, Schmunzeln und Weinen. Neben ausgewählten Coverversionen aus dem Rock, Pop, Jazz & Blues schreiben die beiden eigene Songs in deutscher und englischer Sprache und bleiben auch hier ihrem Stil treu. In ihren Liedern erzählen sie Geschichten über Liebe,  Begegnungen und den ganz normalen Wahnsinn des Musikerlebens.

 

Samstag 16.03.2019   DENTLER & DZIALLAS

http://www.dentler-dziallas.de// Willi Dentler und Stefan Dziallas, die bekannten Musiker der Band Blue Sunday, gründeten Ende des Jahres 2007 das Duo Dentler & Dziallas, um Klassiker der Rock-, Pop- und Bluesgeschichte neu interpretiert aufleben zu lassen. Mit zwei perfekt harmonierenden Stimmen, Akustikgitarre, E-Gitarre, Bluesharp und jeder Menge guter Laune und professionellem Entertainment ausgerüstet, präsentieren sie ihr abwechslungsreiches Programm zwischen Simon & Garfunkel, Deep Purple, C.C.R., den Eagles, Cat Stevens u.v.a.m.

 

Samstag 30.03.2019   THE SOUTHERN FUNK CONSPIRACY

https://thesouthernfunkconspiracy1.bandcamp.com/ The Southern Funk Conspiracy sind 4 Musiker aus Neumarkt und Regensburg die sich ganz dem Bluesrock verschrieben haben. Die Conspiracy hat sich in diesem Jahr um ein 4. Mitglied vergrößert und somit ihren musikalischen Horizont erweitert. Funky Gitarrenriffs gepaart mit jazzigen Saxophon-Soli lautet die Devise und genau das liefern die 4 Jungs auch ab. Grooviger Rock ala´ ZZ Top trifft hier auf Funkelemente der 70´s gemixt mit Jazz-Jam Vibes der Allman Brothers. Andy, Chris, Hannes und Phil haben bereits in vorherigen Projekten Erfahrungen sammeln können und haben es sich zur Aufgabe gemacht ihre Vision von funky Blues Rock einem breiten Publikum zugänglich zu machen.

 

 Samstag 13.04.2019   HEAVY LIGHT

Eine Band in klassischer Drei-Mann Besetzung hat sich dem Blues und Bluesrock verschrieben. Die Drei Musiker, Alfred Gumler am Schlagzeug, Ralf Salomon am Bass und Gesang und Frank Buchholz an Gitarre und Gesang, haben sowohl eigene Songs als auch Coversongs im Programm. Nach mehreren Jahren in verschiedenen anderen Bands und Formationen haben sie sich vor 4Jahren in dieser Besetzung zusammengefunden. In Ihren Songs findet sich die ganze Bandbreite des Blues von langsamen Stücken bis zu treibenden Beats. Es finden sich dabei Anleihen von J.J. Cale über Kenny Wayne Sheperd bis zu ZZ-Top.